Chapter One (Deluxe Version) by Ella Henderson

Track

Play on Napster
Released:
Label: Syco Music
Eigentlich hatte Ella Henderson niemand auf dem Zettel. Sie nahm 2012 als 16-Jährige bei der britischen Ausgabe von „X-Factor“ teil und belegte immerhin, aber eben doch nur den sechsten Platz. In dem Jahr gewann James Arthur, der mit „Impossible“ europaweit die Charts stürmte. Doch nicht nur Ellas Fans wissen, dass sie die heimliche Gewinnerin der Herzen ist. Denn trotz abgeschlagener Platzierung, gelang ihr mit der Debüt-Single „Ghost“ der Sprung auf Platz 1 der britischen Charts. Selbst hierzulande schaffte sie es auf die vorderen Ränge der Download- und Streaming-Charts. Und nicht nur dass: Die Plattenfirmen standen bei ihr direkt nach Ausscheiden aus der Staffel Schlange. Man könnte sich schon fast fragen, wer denn jetzt eigentlich die Staffel gewonnen hatte? Im Oktober 2014 erschien ihr Debüt-Album „Chapter One“. Musikproduzent ist auch bei dieser Produktion Simon Cowell – quasi der Bruder im Geiste von Dieter Bohlen.

About this album

Tracks

About this album

30 day free trial - then only £10 per month

Unlimited music, wherever you are

30 day free trial - then only £10 per month